Samstag, 21.4., 21:00 Uhr

Konzert im Hauptraum

*Glutamat* (Wien)


Die schon seit Mitte der neunziger Jahre in wechselnden Besetzungen bestehende und grundsätzlich in absurden Kostümierungen auftretende Wiener Band Glutamat plündert auf ohrenbetäubende Weise den Müllhaufen der Musikgeschichte und kombiniert übergangslos alles von Spaghettiwesternmelodien über Punkgitarrenriffs bis zu Kinderliedern zu einem dreckigen und kompromisslosen, aber äußerst leckeren und sehr eigenständigen Gebräu mit subversiv-ironischen Texten.

*Besetzung*

M. P. Kopflos: Vox, Synthesizer

Ronald von den Sternen: Vox, Synthesizer, Gitarre, Baß

Thesa Tödlich: Vox

Peter Palme: Gitarre, Bass

DDKern: Schlagzeug

Susi Hannover: Trompete, Flügelhorn

http://www.glutamat.org/