*Thesa* (Wien)


Samstag, 21.4., 21:00 Uhr

Konzert im Hauptraum

Thesa heißt sie. Singen tut sie auch, zur Musik die daheim eingekocht wurde in marmeladeglasartige zumeist violette oder blassgrüne Balken. Kanon ist schön, zwei Stimmen sind gut. Drei noch besser. Ein Klebestreifen hier, ein Druckknopf dort und fertig ist das Muttertagsgeschenk. Lauschen dem Rauschen, dem Dahingetuckere und Stimmen die versuchen sich selbst zu imitieren!

http://www.myspace.com/thesamusik