Termine 2017 | Dezember

14.12.
ArrayArray

Filmscreening mit Livemusik

Musik für Vampire

Do, 14.12., 20:00, Keller, Eintritt frei


Als der deutsche Komponist Wolfgang Hamm 1989 vom Westdeutschen Rundfunk Köln den Auftrag erhalten hatte, für die zehnteilige französische Stummfilmserie „Die Vampire“ (Les Vampires; F 1915/16) von Louis Feuillade eine neue Musik zu schreiben und zu produzieren, konnte der Grazer Heinz Trenczak rund drei Wochen lang im Kölner dB-Tonstudio dabei sein und die Musikaufnahmen mit einer Videokamera beobachten. Das Resultat: die 21-minütige Dokumentation „Töne & Schatten – Musik für die Vampire“ für das WDR-Fernsehen. Dieser Kurzfilm und zwei der von Hamm vertonten Folgen aus der Filmserie sollen einen „Bunten Abend in Schwarz-Weiß“ ergeben. Das Highlight: eine der beiden zunächst mit der fertigen Filmmusik präsentierten Folgen wird anschließend ein zweites Mal, jetzt mit LIVE-Musik der Gruppe „Heifetz“ - Arne Glöckner & Patrick Wurzwallner -, vorgeführt.
Box grau
Veranstaltungsphotos
navtop

Kategorie auswählen

hosted by mur.at