Termine 2018 | Dezember

13.12.
Array

Konzert

Dunkelkammer

Do, 13.12., 21:00 Uhr, Keller, Eintritt: pay as you wish


Zu Gast: Stroblak: «Soundtracks for Movies To Come»

Stroblak (Strobl Edda, Oblak Renate) arbeiten nunmehr mit Elektronik und Stimmen, gelegentlich mit einem Tänzer in Maske. Das Duo hat sich aus der Band Extofita (Oblak, Pruckermayr, Strobl und Zmölnig) heraus entwickelt, existiert seit 2009, macht gelegentlich auch Stop Motion Filme und Performances.

Das Set für die Dunkelkammer ist eine neue, ca 35 minütige Nummer aus dem aktuellen Programm "Soundtracks for Movies To Come", mit dem Titel "Smell Like Old Money".
________________________________
Durch die Ausblendung des Sehsinns entsteht ein deutlich ausgeprägteres akustisches, manchmal auch olfaktorisches wie haptisches Erleben der Künste. Im lichtleeren Raum entsteht Platz für eine (oft unerwartet) intensivierte Wahrnehmung von äußeren Reizen und inneren Prozessen. diese verschiedenartigen Empfindungen durchdringen den eigenen Körper, die eigenen Gedanken, die eigenen Gefühle. Zudem werden viele ritualisierte und vertraute Abläufe (wie z.b. der Applaus) aus den Angeln gehoben und stellen sich im Ablauf der Performance oft anders dar als gewohnt. In einer Gesellschaft, die versucht die Dunkelheit möglichst permanent zu illuminieren, bietet diese Reihe die seltene Gelegenheit, Finsternis in einem ästhetischen Kontext neu zu erleben.

Dieser Text und das Konzept Dunkelkammer stammt von five-seasons & Michael Bruckner
Box grau
Veranstaltungsphotos
navtop

Kategorie auswählen

hosted by mur.at