Termine 2019 | Juni

05.06.
Array

Buchpräsentation

debating.society #11

Mi, 05.06., 19:00 Uhr, Saloon, Eintritt frei




Kritik der Polizei
mit Daniel Loick

Die meisten Menschen machen im Alltag selten Bekanntschaft mit der Polizei: Höchstens durch ein gestohlenes Fahrrad oder einen Strafzettel. Sehr verbreitet ist jedoch die Überzeugung, dass die Polizei die allgemeine Sicherheit garantiert und geltendes Recht durchsetzt. Eine andere Perspektive haben Menschen, die regelmäßig mit der Polizei konfrontiert sind. International scheint die Institution der Polizei spätestens seit den Occupy-Protesten und der Black-Lives-Matter-Bewegung in eine Krise geraten zu sein. In Österreich wird die Kritik aufgrund der Polizeieinsätze bei Demonstrationen oder Fußballspielen oder der Praxis des "Racial Profiling" immer lauter. Insgesamt lässt sich sagen, dass im Zuge wachsender gesellschaftlicher Spannungen es häufiger zu Konfrontationen mit der Staatsgewalt kommt. Dieser Band versammelt erstmals wichtige Texte zur Kritik der Polizei. Mit Beiträgen unter anderem von Giorgio Agamben, Rafael Behr, Kendra Briken, Didier Fassin, Sally Hadden und Vanessa Thompson.

Link zum Buch

_
Daniel Loick ist Philosoph und Sozialtheoretiker an der Universität Frankfurt am Main und Herausgeber des Sammelbands. Zuletzt erschienen von ihm unter anderem "Juridismus. Konturen einer kritischen Theorie des Rechts" (2017) und "Anarchismus zur Einführung" (2016).

www.danielloick.net
20.06.
Array

Zu Gast im FORUM | Magazinrelease & Diskussion

SCHAURAUM #6.

Do, 20.06., 19:00 Uhr, Saloon, Eintritt frei


Seit 2016 trägt das von Architekturstudierenden gegründete SCHAURAUM. Architekturmagazin aktiv zum Architekturdiskurs in Graz bei. Halbjährlich erscheinen neue Ausgaben, die sich jeweils einem spezifischen Thema der Architektur widmen.
Der Abend wird von Impulsvorträgen und einer Diskussionsrunde zum Heftthema eingeleitet. Anschließend wird SCHAURAUM. #6 bei Livemusik  gefeiert. Antagonistinnen, entfremdete Zwillinge, sich stürmisch Liebende, kühle Geschäftspartnerinnen – Architektur und Politik und ihr Verhältnis zueinander können mit vielen Metaphern umschrieben werden. SCHAURAUM #6 kommt dem so kontroversiell diskutierten wie wichtigen Begriffspaar u. a. mit architektonischen Recherchen, philosophischen Essays und satirischen Beiträgen näher, die wie gewohnt von Studierenden, ArchitektInnen und KulturwissenschaftlerInnen verfasst wurden. Unbequeme geschichtliche Einsichten, architektonisch-politische Bastelsets, Konzepte für den Wohnbau der Zukunft – all das und noch mehr erwartet Euch in SCHAURAUM. #6!

www.schauraum-architekturmagazin.at

in Kooperation mit FORUM STADTPARK
Box grau
Veranstaltungsphotos
navtop

Kategorie auswählen

hosted by mur.at
navtop

Suche


navtop

Newsletter abonnieren

email:
name:
passwort:
nochmal:
language: