Termine 2019 | November

08.11.
ArrayArray

Workshop-Präsentation: Lesung, Performance

Zusammenkunft CROWD_topia

Fr, 08.11., 18:00 Uhr, Hauptraum, Eintritt frei


Im Rahmen des internationalen Workshops Zusammenkunft CROWD_topia treffen sich Autor*innen und Literaturorganisator*innen aus der Independent-Literatur-Community CROWD, die das Forum Stadtpark mit mehreren internationalen Partnerorganisationen 2013 mitbegründete. Bei diesem zweitägigen Workshop treten sie in Austausch über den künstlerischen Umgang mit der noch nicht existiereden europäischen Verfassung und erörtern die zentrale Frage „Wie wollen wir zusammen leben?“. Die Ergebnisse dieses Workshops werden dann am Freitag, 08.11., im Forum Stadtpark präsentiert.

mit
Kinga Tóth
Nikos Zachariadis
Vladimir Arsenijevic | Krokodil
Tom Bresemann | Lettrétage
Max Höfler
u.a.m.


www.crowd-literature.eu
14.11.

15.01
ArrayArray

Installation

Kameelah Janan Rasheed

Do, 14.11.2019 - Mi, 01.01.2020 / HDA: 14. - 17.11.2019

Bild (c): Kameelah Janan Rasheed

Die Arbeit A QUESTION IS A SENTENCE DESIGNED TO ELICIT A RESPONSE. TODAY, WE WANT TO KNOW WHAT THE SLOPPY FUTURE HOLDS der Künstlerin Kameelah Janan Rasheed ist eine Videoprojektion subtiler und dabei dennoch provokativer Fragen, die sowohl aus den großen Ausstellungsfenstern des HDA sowie über die Leinwand des Forum Stadtpark in das Grazer Stadtbild projiziert werden. Die Projektionen formulieren, vergrößern und verstärken dabei scheinbar einfache Fragen, die die Instabilitäten und Ängste vor prekären Zukünften artikulieren.

Für Kameelah Janan Rasheed ist die Arbeit inspiriert vom Versuch die Zukunft von Begrifflichkeiten und Zusammenhängen wie dem Selbst, der Gemeinschaft und Nationen in einer zunehmend unsicheren Welt zu lokalisieren.

 

www.kameelahr.com
20.11.
ArrayArrayArray

Zu Gast im FORUM | Jubiläumsfeier | GKP

40+ Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik

Mi, 20.11., 19:00 Uhr, Hauptraum, Eintritt frei


Ein kulturpolitischer Abend mit vielen Wegbegleiter*innen

mit
kulturpolitischer Diskussion
Buchpräsentation
Musik & Performance

Zum 40-jährigen Jubiläum begann die Steirische Gesellschaft für Kulturpolitik mit einer intensiven Recherche zum Thema Steirische Kulturlandschaft ab Mitte des 20. Jahrhunderts. Die Ergebnisse verpackte der Autor Max Höfler in den Roman „TRAKTOR – DAS STANDARTWERK ZUR BEACKERUNG DER STEIRISCHEN KULTURLANDSCHAFT“.

Die Buchpräsentation ist Anlass, um das langjährige Bestehen der Steirischen Gesellschaft für Kulturpolitik zu feiern und gemeinsam mit kulturpolitischen Vertreter*innen zu diskutieren.
_
Diskussion:
Welchen Stellenwert hat Kulturpolitik in den Parteien?
mit Christopher Drexler, Kurt Flecker, Heidrun Primas, Claudia Klimt-Weithaler und Vertretung von Sandra Krautwaschl
Moderation: Lisa Rücker

Buchpräsentation:
Max Höfler - Traktor - das Standartwerk zur Beackerung der steirischen Kulturlandschaft

Musik:
Irina Karamarkovic
Woody’s Machine


www.gkp.steiermark.at
Box grau
Veranstaltungsphotos
navtop

Kategorie auswählen

hosted by mur.at
navtop

Suche


navtop

Newsletter abonnieren

email:
name:
passwort:
nochmal:
language: