20.05.

25.06.
workshop video multimedia diskussion theater

Kooperation Forum Stadtpark und FH Joanneum

Open University

Die Studiengänge Informationsdesign, Ausstellungs- und Museumsdesign und Media and Interaction  Design der FH JOANNEUM Graz verlegen einen Teil ihrer Vorlesungen, Gastvorträge, Seminare und Präsentationen ins Forum Stadtpark. Im Sinne von Open Knowledge und einer Öffnung der Fachhochschule sind Gastvorträge und Präsentationen für alle als Open Lectures zugänglich. (Damit in Verbindung stehende Workshops und Seminare an den Studiengängen nach Maßgabe der Plätze.)

Open University FH JOANNEUM 1 / Master „Ausstellungs- und Museumsdesign  – Video auf dem Theater. Eine Werkschau

Di, 20.5., 19:30 Uhr, Hauptraum, Eintritt frei

Vortrag und Diskussion mit Philip Bussmann
Seit Beginn der neunziger Jahre hat sich Video zu einem festen ästhetischen Mittel von Theateraufführungen entwickelt. Der Videokünstler Philip Bußmann berichtet anhand zahlreicher  Filmbeispiele über seine Theater- und Filmarbeiten mit der New Yorker Wooster Group, Sasha Walz, William Forsythe und Anderen. Im Anschluss können künstlerische und technische Fragen in einer offenen Diskussion erörtert werden.
Philip Bußmann ist Videokünstler und arbeitet seit 1995 - nach seinem Studium des Bühnen- und Kostümbilds an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart - als Videodesigner für internationale Tanz- und Theaterproduktionen. Im April 2008 gestaltete er das Video für »Lost Highway« von Olga Neuwirth an der English National Opera in London.
www.philipbussmann.com


Open University FH JOANNEUM 2 / Master „Ausstellungs- und Museumsdesigng  – Video auf dem Theater

Di, 21.5., 9:15 – 14:30 Uhr FH JOANNEUM Alte Poststraße 152, 8020 Graz, Anmeldung erforderlich.

Workshop mit Philip Bussmann
Der Workshop ermöglicht es, praktische Erfahrungen in performativer Videoarbeit zu sammeln.


Open University FH JOANNEUM 3 / Master „Media and Interaction Designg – Plaudern aus dem Nähkästchen

Di, 10.6.19:30 Uhr, Hauptraum, Eintritt frei

Elisabeth Kopf über ihr Wiener Design Label Baustelle.

Das Design-Label Baustelle steht für leidenschaftliches und forschendes Gestalten mit Schwerpunkt auf der Entwicklung neuer Strategien und Möglichkeiten visueller Kommunikation, praktisch-angewandt, als auch experimentell.

Elisabeth Kopf arbeitet seit ihrer Übersiedlung 1989 nach Hongkong als Fotografin und begann 1993 mit ihrer Rückkehr nach Wien in den Bereichen Grafik Design und visuelle Konzeption zu arbeiten. Sie gründete 1999 das Design Label Baustelle und unterrichtet seit 2004  an der Universität für Angewandte Kunst in Wien am Institut für Design.
www.elisabethkopf.com


Open University FH JOANNEUM 4 / Master „Media and Interaction Design“
Strategien und Möglichkeiten der visuellen Kommunikation
Mi, 11.6., 9:15 – 14:30 Uhr, FH JOANNEUM Alte Poststraße 152, 8020 Graz

Workshop mit Elisabeth Kopf
Anmeldung erforderlich.


Open University FH JOANNEUM 5 - Werkschau der Studierenden der Studiengänge Informationsdesign, Ausstellungs- und Museumsdesign und Media and Interaction Design

Mo, 23.6. bis Mi, 25.6., jeweils ab 10:30 Uhr, Hauptraum, Eintritt frei

3 Tage bespielen die Studierenden mit ihren Projekten das Forum Stadtpark.
Die Bandbreite der Arbeiten reicht von Communication Design, Exhibition Design, User Interface und Web Design hin zu interaktiven Medienräumen und Installationen. Abends klingt die Veranstaltung mit  DJ und VJ Sessions aus.
Box grau
Veranstaltungsphotos
Box grau

DEMNÄCHST: 30.08.

Diskussion im Rahmen der Ausstellung in Kooperation mit der Steirischen Kulturinitiative
Varietäten I/II/III Gespräche über partizipativen Wohnbau
hosted by mur.at
navtop

Suche


navtop

Newsletter abonnieren

email:
name:
passwort:
nochmal:
language: