22.09.

25.09.
literatur performance

Literatur/Performance

Text Total

2 Veranstaltungen deren Protagonisten sich mit der Form des Manifests und der Tradition der klassischen Avantgarde beschäftigen.
Konzipiert von Stefan Schmitzer


Teil 1:
THIS IST THE STORY. Yearning Creatures #1
72-stündige Performance / Installation
von Michaela Falkner


Di, 23. Sept., 00:00 Uhr - Do, 25. Sept.,24:00 Uhr
Schlussperformance/Epilog: am 25. September 2008 ab 21.00 Uhr


FORUM STADTPARK
Stadtpark 1
8010 Graz


Anrührende kreatürliche, sprachlich vermittelte Skulpturen, die Installation meiner Selbst als „Fleisch gewordenes Wort“, die sublime Schönheit des Geworfenen. Sätze als kraftvolle Hymnen. Das Prinzip Verausgabung. Ein Duktus wird zur Bühne. Falkner bemächtigt sich hierin für 72 Stunden des FORUM STADTPARK.
Yearning Creature #1 ist nackt, schutzlos, hinterlässt Spuren, zieht Spuren Kreidestriche, Blut, die Aspekte Dauer, Ausharren über Tage, sich Aussetzen und an die Wand zu stellen, sind bestimmend. Drei Tage bedeuten eine unendliche Langsamkeit vor einer existentiell angepackten Augenzeugenschaft, jenen Menschen die an diesem Gebäude/Ort vorbeigehen, vorbeifahren, es besuchen, dort verharren.

Der Weg der Yearning Creature #1 führt zuerst rund um das Gebäude des FORUM STADTPARK, dann an seiner Vorderseite links vom Eingang auf dessen Dach, über dieses in den Innenraum des Forum Stadtpark, also in jeden Winkel sowohl an der Außenseite als auch Innen – und schließlich an jenen Ort der von beinah allen Seiten einsehbar ist und so „eine Art von Aquarium“ darstellt, das Zentrum des Gebäudes in dem dann das Finale dieses Stationendramas stattfinden wird – der Epilog.

Die Performance/Installation ist in Prolog & Epilog gefasst. Im Zuge dessen wird auch
Manifest-23 / AN ANGEL WENT UP IN FLAMES – Man folgt dem der liebt. Lautlos.
verkündet.

Zudem arbeitet Falkner während dieser drei Tage an einer Formel. Eine Art Weltformel, Sehnsuchtsformel. Malt mit Kreide Fragmente dieser Formel auf Pflaster, Hauswand, entlang dieses Weges der Yearning Creature, versuche sich zu erinnern, eine  Folge von Buchstaben, Zahlen, Zitaten u.ä.
Grundmotivik von THIS IS THE STORY. Yearning Creatures #1 ist der ausgelieferte Mensch, seine maßlose monströse und absolute Verlassenheit, der kreatürliche apokalyptische Kern, die Totalität des Mangels. Utopie und letztlich das Scheitern an einer viel zu großen Idee. Die Sprache hat einen feierlichernsten hymnischen Ton, lyrisch bis abstoßend, die Totalität des Mangels, die Erzählordnung des Mangels ...

Falkner ist während dieser 72 Stunden mit Kontaktmikrophonen „verkabelt“, diese Yearning Creature übermittelt den Betrachtern/Besuchern/Passanten also beständig Geräusche ihrer „Schleifspur einer Vergeblichkeit“. Selbst wenn sie auf ihrem Weg einmal nicht gleich zu sehen sein sollte, hört man sie über die beiden Lautsprecher am Eingang zum Forum Stadtpark. Diese Tonspur wird auch Teil der Schlussperformance/Epilog sein.
Komposition/Klangregie: Anna Sophie Reyer.   

Weitere Informationen: www.falkner7.com



Teil 2:
Dreitägiges Literatur-/Kritik-Programm
   
                   
Mo, 22.9. bis Mi,24.9., 19:30 Uhr, Hauptraum, Forum Stadtpark


FORUM STADTPARK
Stadtpark 1
8010 Graz


Das Text Total-Team - D. Holland-Moritz, Ralf B. Korte und Uwe Warnke - ist den "Gedichten der Woche" in der Wochenzeitschrift "Die Zeit" auf der Spur: Woher kommen die? Wer sind ihre Autoren? Wohin dichtet sich das? Ein Literatursalon der anderen Sorte, analytisch, kritisch und vergnüglich zugleich. Nach Motiven der besprochenen Gedichte gewählte Klangmuster begleiten die Reise durch die Zeit. Eine unterhaltsame Bestandsaufnahme gegenwärtiger Poesieverständnisse …

Das jährlich bzw. halbjährlich mit neuen Inhalten gefüllte Lyrik/Kritik/"Kabarett"-Format aus Berlin hat in Graz bereits sowas wie ein Stammpublikum, das aber bisher stets mit Auszügen Vorlieb nehmen musste: Drei Abende "Zeit"-Kritik auf Berliner Bühnen wurden jeweils zu nur einem Grazer Leseabend eingedampft. Daher: FORUM STADTPARK proudly presents: Erstmals in Graz: Text Total in der ungekürzten Vollversion.
Box grau
Veranstaltungsphotos
Box grau

DEMNÄCHST: 22.08.

Ausstellung: 60 Jahre Forum Stadtpark in Kooperation mit der Steirischen Kulturinitiative
Julia Gaisbacher: Mein Traumhaus sind Luftschlösser
hosted by mur.at
navtop

Suche


navtop

Newsletter abonnieren

email:
name:
passwort:
nochmal:
language: