Termine 2014 | April

02.04.
Array

Zu Gast im FORUM

Ukraine, Anfang 2014

Mi, 02.04., 19:00 Uhr, Saloon, Eintritt frei


Ukraine, Anfang 2014: Vom Kampf gegen ein korruptes Regime zur Auseinandersetzung mit einem mächtigen Nachbarn, die für Europa böse enden könnte.

Seit wenigen Wochen steht die Ukraine im Zentrum der Weltöffentlichkeit. Herwig G. Höller, einfaches Forum Stadtpark-Mitglied, Journalist und Teilzeitslawist hat seit Ende Jänner praktisch alle Landesteile der Ukraine bereist. In insgesamt fünf Wochen war es möglich, das politische Geschehen wiederholt aus der ersten Reihe zu beobachten.  In seinem Vortrag wird er mitgebrachte Fotos, Videos, Beschreibungen und Analysen präsentieren und im Anschluss für Fragen und Diskussion zur Verfügung stehen.
10.04.
Array

Zu Gast im FORUM | Buchpräsentation, Diskussion

Das Gefängnis als totale Institution

Do, 10.04., 18:00 Uhr, Hauptraum, Eintritt frei
Studierende des Grazer Instituts für Volkskunde und Kulturanthropologie setzten sich mit dem Gefängnis auseinander. Ziel war die Betrachtung aus unterschiedlichen kulturanthropologischen Blickwinkeln, diese in Form eines Buches zu vereinen und zu veröffentlichen. Die Forschungsthemen reichen von theoretischen Aspekten bis zu empirischen Texten, von Kontroll- und Disziplinarparadigmen der Moderne bis zur Beschäftigung mit der Karlau als regionales Gefängnis.
17.04.
ArrayArray

Ausstellung, Diskurs

In, Out and Art. Zum gegenwärtigen Verhältnis von Architektur und Kunst

Do, 17.04., Eröffnung: 19:00 Uhr, Hauptraum, Eintritt frei
Ausstellungsdauer: 18.04.-17.05.2014, Öffnungszeiten: Di-Fr, 11:00-18:00 Uhr, Sa, 11:00-16:00 Uhr
Sonderöffnungszeiten der Galerientage 2014 / aktuelle kunst in graz 09.-11.05.2014: Fr 09.05. 18:00-23:00, Sa 10.05. 11:00-19:00, So 11.05. 11:00-17:00


Künstler*Innen: Joannis Avramidis, Paul Bauer, Roland Kollnitz, Christian Lutz, Stefan Lux, Franz Pichler, Alja Piry, Isa Riedl, Maruša Sagadin, Esther Stocker.
Konzipiert von Claudia Gerhäusser, Franziska Hederer und Andreas Heller

Veranstaltungen und Diskursprogramm:
10.05.2014, 21:00 Uhr, Soundinstallation von Andres Guiterrez
11.05.2014, 11:00 Uhr, Martineegespräch mit Paul Bauer, Michael Kleine, Brigitte Kovacs, Wolfgang Öggl, Paul Rajakovics und Barbara Holub (transparadiso), u.a.
11.05.2014, ca. 14:30 Uhr, Führung mit Karin Pernegger, Galerientage 2014 / aktuelle kunst in graz (siehe: www.aktuellekunst-graz.at)

Architektur ist keine Kunst, so war sich Adolf Loos noch ganz sicher. Eine klare Grenzlegung, die ausgehend von den Kunstrichtungen der 1960er Jahre und in gegenwärtigen Überlegungen über das Verhältnis von Architektur und Kunst ihre Trennschärfe verliert. Insbesondere in der Installationskunst und in der großformatigen Skulptur wurden und werden architekturnahe Themen aufgegriffen. «In, Out and Art» widmet sich der Auseinandersetzung eines gemeinsam vermuteten Zusammenwirkens von Architektur und Kunst. Ausstellung und Diskursprogramm fragen nach den Motiven der Entstehung von Architektur und Kunst und ihrer Betrachtung.

Eine Kooperation der Sparte Bildende Kunst und der Architektur in Serie des Forum Stadtpark Graz.
24.04.
ArrayArray

Zu Gast im FORUM | Film & Diskurs | MacGuffin’s BIOSCOPE

Kurz & Bündig II – Blitzlichter aus dem Niemandsland

Do, 24.04., 20:00 Uhr, Saloon, Eintritt: freiwillige Spende
Komprimiert. Spritzig. Prägnant. Das Leben und andere kleine Scheußlichkeiten in ihrer kürzest möglichen Form. Kunstvoll hingerotzt von ‹Styrian Independents› wie Chris Dohr, David Valentek, Oskar Ott, Fabian Czernovsky, Rosa Fürpaß, Moritz Ostanek, Titus Probst, Valentin Stejskal oder Ponsolonso de la Fonso. Ein Wild Bunch unbelasteter Kreativer, die noch in keiner Schublade pausieren und die Hände frei haben, um ihre Finger in diverse Wunden zu legen. Autsch! Möge die Übung gelingen ...
Box grau
Veranstaltungsphotos
navtop

Kategorie auswählen

hosted by mur.at